Slide background

Pfalzgebiet Salz

Im Frühmittelalter reiste der König das ganze Jahr durch sein Reich. Seine Aufenthaltsorte nennt man Pfalzen. Im Jahr 790 besuchte Karl der Große erstmals die Pfalz Salz, ihm folgen zahlreiche Könige und Kaiser. Sie empfangen Gesandte, feiern Kirchenfeste und gehen auf die Jagd. Dafür benötigten sie viele verschiedene Bauten und Versorgungseinrichtungen, die im ganzen Neustädter Becken verteilt sind. Zusammen bilden sie das Pfalzgebiet Salz.